Einreichungen

Leit- und Informationssysteme

Sachsenladen und S 1 Das Sachsenportal: www.sachsen-laden.de
Beschilderungs- und Orientierungssystem Vitzthum-Gymnasium Dresden Dersden

    Gestaltung des Beschilderungs- und Orientierungssystems für das Vitzthum-Gymnasium Dresden sowie die Gestaltung der dazugehörenden Sporthallenfassade

  • Designer: Grafikbüro unverblümt, Katharina Balzer, Gundel Schneider, Sylvia Heinle • www.unverblumt.de
  • Hersteller: ARGE Vitzthum-Gymnasium Dresden meyer-bassin, architekten bda Heinle.Wischer und Partner, Dresden
Leipziger Notenspur

    Die Leipziger Notenspur ist ein Orientierungssystem, das bedeutende Schaffens- und Wirkungsstätten berühmter Komponisten in Leipzig verbindet. Der Rundweg führt entlang einer 5,1 km langen Strecke mit 23 Stationen durch die Innenstadt Leipzigs. Das Orientierungssystem besteht aus einer Typologie von Elementen sowie aus Markierungen (Intarsien) am Boden. Besonders die Ausführung der lntarsien im urbanen Raum war technisches Neuland.

  • Designer: Arbeitsgemeinschaft Moosbauer & Huennerkopf • www.moosbauerhuennerkopf.de
  • Hersteller: Stadt Leipzig, Kulturamt, SG Bauinvestitionen, Leipzig • ansar.scholz@leipzig.de
Institut für Sächsische Kultur und Sprache: www.institut-sks.de
⇧ nach oben